Alsterfleet Hamburg

Alsterfleet Hamburg

Typologie: 
Stadtraum
Ort: 
D - Hamburg
Auslober: 
Stadt Hamburg
Planungszeit: 
1997

intern. geladener Wettbewerb 1997, 2. Preis

Alsterfleet Hamburg

Die stadträumliche Situation des Fleets mit der Uferstraße und der begleitenden blockhaften Bebauungsstruktur wird ergänzt mit einer lockeren, durchlässigen Kette von dreieckig geschwungenen Baukörpern. Eine Promenade verbindet, mit dem Bauwerk am Brückenkopf beginnend, das Ensemble der neuen Gebäude mit der Straße und dem Wasser.