Dachlandschaft eines Großkaufhaus

Dachlandschaft eines Großkaufhaus

Typologie: 
Stadtraum
Ort: 
A - Graz
Auslober: 
Kastner+Öhler WAG
Planungszeit: 
2005
Dachlandschaft eines Großkaufhaus

Die Innenstadt von Graz zählt mit ihrer historischen Dachlandschaft zum Kulturerbe Europas. Der Entwurf für eine neue Dachformation des Kaufhauses Kastner & Öhler zeigt eine melodiöse Interpretation der historischen Innenhof- und Langdachstruktur mit der formbestimmten und technischen Innovation von Konoidkonstruktionen. Aus den variationsreichen Innenräumen öffnen sich linsenförmige Glasflächen zum Schlossberg hin und bestimmen das Erscheinungsbild für die besondere örtliche Situation in der Stadt.