HafenCity Hamburg Baakenhafen

HafenCity Hamburg Baakenhafen

Typologie: 
Stadtraum
Ort: 
D - Hamburg
Bauherr: 
Auslober: 
HafenCity Hamburg GmbH
Planungszeit: 
2011
Nutzfläche: 
22 ha

 

geladener intern. Wettbewerb 2011, zweitplatziert

HafenCity Hamburg Baakenhafen

Die HafenCity von Hamburg mit einer Fläche von 175 Hektar Fläche am Wasser besteht aus einzelnen Quartieren mit eigenständigen Charakteren. In doppelter spektakulärer Wasserlage an der Elbe besitzt das Quartier Baakenhafen eine besondere Lagegunst. Verschiedene Freizeit- und Sportnutzungen verleihen ihm eine übergreifende Bedeutung. Es entsteht ein unverwechselbares, hochwertiges urbanes Wohnquartier mit vielfältigen Wohnungstypologien und mit gemischter Nutzung (Büro, Gastronomie und Einzelhandel). Die Struktur der Baukörper lässt differente räumliche Situationen entstehen: Eine öffentliche Zone an der gekrümmten Mittelpromenade mit angelagerten zum Wasser ausgerichtete Plätze, geschützte und private Höfe mit viel privatem und gemeinschaftlichen Grün als Bezugspunkt besonderer sozialer Wohnideen. Hängende Gärten im Geschossbau zum Wasser hin und freistehende schwebende Wasserhäuser vor den Uferpromenaden.